reservieren in: Eppendorf / Wellingsbüttel

Poletto Aktuell

Mittagskarte

Montag 24. November bis Freitag 28. November 12–17 Uhr


Vorspeisen

Tomate Mozzarella

€ 8,90

mit Basilikum und Croutons

Winterlicher Salat

€ 9,50

mit Rinderstreifen und Croutons

Parmesanschaumsuppe

€ 6,50


Hauptgänge

Penne mit Gänseragout a

€ 8,90

und Maronen

Spaghetti

€ 8,50

mit Kürbis

Gegrilltes Zanderfilet nfilet

€ 13,50

mit lauwarmen Boulgoursalat

Kalbsgulasch

€ 12,50

mit cremiger Polenta und Spitzkohl


Dessert

Apfelstrudel

€ 6,50

mit Beerengrütze und Vanillesauce

Gefüllte Windbeutel

€ 6,00

mit karamelisierter Ananas


Lunch

Speed Lunch

€ 13,90

2 Gänge Ihrer Wahl

Business Lunch

€ 18,90

3 Gänge Ihrer Wahl

Poletto Winebar Wellingsbuettel

Speisekarte


Piadina • Pizza

Piadina marinara

kl. € 13,50 / n. € 16,50

Fisch und Meeresfrüchte

Piadina Gorgonzola e pere

kl. € 10,50 / n. € 12,50

Gorgonzola•Birne•Walnuße

Piadina al tartufo

kl. € 16,50 / n. € 21,00

Schwarzer Sommer-Trüffel • Pecorino

Piadina crudo San Daniele

kl. € 15,50 / n. € 17,50

Rohschinken San Daniele 18 Monate gereift


Antipasti • Vorspeisen

Vitello tonnato

€ 12,50

Rosa Scheiben vom Kalb mit Tunasauce & Kappern

Antipasti di verdure

€ 10,90

Mariniertes Gemüse•Tomate-Büffelmozzarella•Rucola

Carpaccio di Barbabietole rosse al caprino

€ 10,50

Rotebete Carpaccio mit Ziegenkäse

Panzanella & Carciofi

€ 10,50

Tomaten-Brotsalat mit Artischocken

Tartar di Salmone

€ 12,50

Lachstartar mit Chips


Zuppa • Suppe

Minestrone

€ 6,20

Gemüsesuppe

Cacciucco

€ 12,50

Toskanischer Fischsuppe

Jetzt reservieren


Online:

Telefonisch:


(040) 38 64 47 00

Pasta • Teigwaren & Co

Gnochetti Tirolesi

€ 9,50

Kleine Gnocchi (mit Pasta-Teig)•Pecorino•Pfeffer•Kartoffel

Risotto Gorgonzola e Pere

€ 12,50

Risotto Gorgonzola und Birne

Paccheri al Cinghiale

€ 12,90

Grosse Rigatoni mit Wildschweinragout

Spaghetti con Scampi

€ 18,50

Spaghetti mit in Kräutern gebratenen Scampis

Spaghetti Chitarra al tartufo

kl. € 16,50 / n. € 21,00

mit Trüffel aus dem Granalaib

Tagliolini al nero di seppia e calamaretti

€ 15,50

Bandnudel in seppiasauce mit Calamaretti


Pesce • Fisch

Scampi in pentola

€ 18,50

Scampi Pfanne mit Brot und Salat

Tranche di Orata al pomodoro e finocchi

€ 21,50

Tranche von der Dorade Royal auf Tomaten und Fenchelgemüse


Carne • Fleisch

Stinco d’Agnello

€ 19,50

Geschmorte Lammhaxe mit Gemüsetortchen

Tagesempfehlung

Tagespreis



Dolci • Dessert

Tiramisu classico

€ 6,50

2 Kugeln Hausgemachtes Eis

€ 6,50

Torrone Parfait mit Passionfruchtsorbet

€ 8,50

Schokoladen Savarin mit Weißen Schkoladensorbet

€ 8,50


Poletto Winebar
Eppendorf


Eppendorfer Weg 287
20251 Hamburg
Telefon: (040) 38 64 47 00
Telefax: (040) 38 64 46 99

Öffnungszeiten
Eppendorf


Täglich:      12:00 - 24:00 Uhr
Sonntags:  11:30 - 23:00 Uhr


An den Feiertagen


24.12.    12:00 – 16:00 Uhr
25.12.    geschlossen
26.12.    17:00 – 23:00 Uhr
31.12.    19:00 – Open End
01.01.    17:00 – 23:00 Uhr

Mittagskarte

Montag 24. November bis Freitag 28. November 12-17 Uhr


Vorspeisen

Insalata Paesana

€ 11,90

Marienierter Hartweizensalat mit gebackenen- Lauchzwiebelnalamaretti

Insalata di Zucca & Funghi

€ 8,50

Blattsalat mit mariniertem Kürbis und PilzenKürbis und Pilzen

Brodo di Bue

€ 7,50

Ochsen-Bouillon mit Suppennudelnmit Parmesan


Hauptgänge

Ravioli ripieni di ragout di Cervo

€ 11,50

Reh Ravioli mit Wacholderbutter und Topinambur

Piadina con Spinaci & Gorgonzola

€ 9,50

Piadina mit jungem Spinat und Gorgonzola

Trota del Fjord

€ 13,50

Fjord Forelle auf Lauch-Graupenrisotto

Coscetta di Pollo di Mais

€ 13,50

Keule von der Maispoularde auf Kohlrabikraut und mit gebratenen Kartoffeln


Dessert

Zweierlei Sorbet

€ 6,00

auf Beerenragout

Marienierte Italienische Trockenfrüchte

€ 6,50

und Rotweineis


Speed Lunch

Speed Lunch

€ 13,90

2 Gänge Ihrer Wahl

Poletto Winebar Wellingsbuettel

Speisekarte


Piadina • Pizza

Piadina San Daniele

kl. € 14,50 / n. € 17,50

Pizza mit San Daniele Schinken und Rucola

Piadina Elsaß

kl. € 9,00 / n. € 12,50

mit Speck-Frischkäse-Schalotten

Piadina di Zucca e Pecorino

kl. € 10,50 / n. € 13,50

mit Kürbiscreme-Tomaten-Pecorino


Antipasti • Vorspeisen

Spiedino di Quaglia “alla Veneta”

€ 14,90

Wachtelspieß mit Rote-Betesalat und Borlotti Bohnen

Polpo con Cetrioli e Lenticchie Rosse

€ 15,90

Knuspriger Octopus mit Rahmgurken & Rote-Linsen Vinaigrette

Antipast di verdure

€ 10,90

Mariniertes Gemüse

Stinco di Vitello Marinato

€ 16,00

Marinierte Scheiben von der Kalbshaxe mit Kapern-Schalotten-Marinade

Insalata croccante con marinade per 2 Persone

p.P. € 8,50

Kopfsalat im ganzen serviert mit Limetten-Kräuterdressing


Zuppa • Suppe

Zuppa di Castagne

€ 7,90

Kastanien-Samtsuppe mit Sellerie

Cacciucco alla Livornese

€ 13,50

Toskanische Fischsuppe

Bouillon di Vitello

€ 8,50

Kalbskraft-Bouillon mit zweierlei Rüben

Jetzt reservieren


Online:

winebar@poletto.de

Telefonisch:

(040) 65 86 61 66

Pasta • Teigwaren & Co

Spaghetti al Grana Padano

€ 11,90

Spaghetti aus dem Käselaib

Gnocchi d’Autunno

€ 13,90

Hausgemachte Kartoffelgnocchi mit Kürbis & Tomatenragout

Risotto con fegatini d’Anatra

€ 15,20

Klassisches Toskanisches Entenleberrisotto

Ravioli di Ceci con salsa di Baccala

€ 15,90

Hausgemachte Kichererbsen-Teigtaschen im Stockfisch-Paprika-Sud

Tagliatelle di Castagne con ragout di Cervo

€ 17,50

Hausgemachte Kastanien-Bandnudeln mit kleinem Rehragout


Pesce • Fisch

Filetto di Storione “Sardegna”

€ 19,80

Störfilet mit sardischen Pilznudeln

Filetto di Corvina con Risotto Venere

€ 23,90

Coumbre noir auf wildem Piemontesischem Venere Risotto und Schwarzwurzel


Carne • Fleisch

Spalla di Vitello con Sarde,Bollito di Bue alla Piemontese

€ 19,80

Gekochtes “Bürgermeisterstück” vom Bio Ochsen mit Wirsing & Salsa Verde

Cotoletta di Vitello

€ 23,50

Italienisches Milchkalbskotelett mit geschmortem Chicoreegemüse

Knusprige Bokelhomer Ente

p.P. € 32,50

für 2 Personen in zwei Gängen serviert


Poletto Winebar
Ristorante
Wellingsbüttel


Wellingsbüttler Weg 119
22391 Hamburg
Telefon: (040) 65 86 61 66

Poletto Parkplatzgrafik

Öffnungszeiten
Wellingsbüttel


Täglich:      12:00 - 24:00 Uhr
Sonntags:  12:00 - 22:00 Uhr


An den Feiertagen


24.12.    11:00 – 14:00 Uhr
(nur Abholung Ente to go)

25.12.    12:00 – 21:00 Uhr
26.12.    12:00 – 21:00 Uhr
31.12.    19:00 – Open End
01.01.    12:00 – 21:00 Uhr

Catering

Poletto Winbar Catering

Wir organisieren Ihre Feier oder Firmenver­anstaltung! Egal, ob Sie 2 oder 500 Gäste einladen. Entweder als klassisches Catering mit Speisen, Getränken, Gläsern, Tischen, Stühlen, Service etc. oder als reines Weincatering. Lassen Sie sich Ihr ganz individuelles Angebot erstellen!


Ihre Anfrage senden Sie bitte an Frau Steffi Möller unter: steffi@poletto.de

 

Poletto Winbar Catering 03
Poletto Winbar Catering 02

Aktuelle Events und Angebote


Wellingsbüttel


30. November Giorno della Famiglia

PDF ansehen »

Vom 08.11. - 23.12. Hamburg ganz(s) weihnachtlich

PDF ansehen »

Silvester 2014/2015 lassen wir es zusammen mit Ihnen krachen

PDF ansehen »

Am 27. November 2014: Poletto Präsentiert das Weingut AVIGNONESI

PDF ansehen »

Kochkurse mit Siegfried Danler

PDF ansehen »

Ganzjährige Veranstaltungen


poletto Veranstaltung 01

Eppendorf

Suka Suka Lopo Lopo 2014


Wir feiern und tanzen die ganze Nacht!

 

Die Termine:
22.02.2014, 05.04.2014, 30.04.2014, 02.10.2014, 29.11.2014, 24.01.2015

 

Ihre Anfrage senden Sie bitte an diese E-Mail:
winebar@poletto.de 

poletto Veranstaltung 03

Wellingsbüttel

Poletto Familientag


Giorno della Famiglia

Von 12:00 bis 17:00 Uhr ist der letzte Sonntag des Monats der Familie gewidmet.

Ein italienisches Lunch Buffet für Gross und Klein in Polletos Winebar Wellingsbüttel.
Spiel und Malecke unter Aufsicht.

Wir freuen uns auf Sie!

Produkte

Bestellen Sie unsere Original-Poletto-Produkte! Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen auf  Anfrage individuelle Geschenkkörbe zusammen.


Ihre Anfrage senden Sie bitte an diese E-Mail:
winebar@poletto.de

Poletto Weisswein
Poletto Korkenzieher
Poletto Prosecco
Poletto Rotweinglass
Poletto Weissweinglass

Über uns

Remigio Poletto

Remigio Poletto

Ewig auf den Spuren des Weines


Remigio wurde die Affinität zum Wein buch­stäblich in die Wiege gelegt. Denn was bei uns absolut verpönt ist, ist für Friaulanos nach einer Geburt selbst­verständlich: ein schönes Glas zur Stärkung der Mutter („Ohne Wein kommst du nicht weit im Friaul.“). Sein ganzes Leben folgte er der Fährte des Weines. Seine Aus­bildung beim Onkel in der Winzer­genossen­schaft, die Zeit im SAVOY Hotel in London, ein Abstecher nach New York, dann die Über­nahme des RIVE am Fischerei­hafen in Hamburg als Geschäfts­führer und schließlich als Teil­haber und Sommelier im berühmten Sterne­restaurant, das seinen Namen trug. Remigios sensibler Geruchs­sinn ist dabei ton­angebend: „Dein Ge­schmack und deine Nase sind in der Lage, alles zuzu­ordnen – Boden, Klima, Region. Du willst besser werden, bist neu­gierig auf die Welt, willst alles wissen und alles erkennen.“ Mit dieser Leiden­schaft hat er lange Jahre zum Erfolg des Sterne­restaurants POLETTO beige­tragen. Mit Luigi als Kompagnon, mit dem er sich durch eine zehn­jährige Freund­schaft sehr verbunden fühlt, eröffnete er 2009 die POLETTO WINEBAR. Was für ein Glück, denn so können wir es all­abendlich erleben: das Flackern in seinen Augen und den italienisch-hanse­atischen Schalk im Nacken, wenn er von dem Boden eines Wein­glases Geschichten über Anbau­gebiete, Winzer, Klima­zonen, Kulturen und Kriege abliest und zum Besten gibt.

Luigi Francia

Luigi Francia

Der Taktgeber des Gastro-Orchesters


Wein ohne Leidenschaft? Nein, das kann sich Luigi wahrlich nicht vorstellen. Wer ihn einmal bei der Bedienung seiner Gäste oder beim Tagesgeschäft für seine Winebar erlebt hat, wird es sofort glauben. Gastronomie ist sein Leben, hier kennt er sich aus, hier hat er sich durchgesetzt. Es war nicht immer einfach. Aber mit viel Biss, Struktur und Köpfchen hat er sich in 20 Jahren Berufserfahrung eine Grundlage geschaffen, die nun endlich mit seinem eigenen Weinlokal gekrönt wird. Er ist der unermüdliche Taktgeber des Gastro-Orchesters, der an sich und seine Angestellten höchste Ansprüche stellt. Hat man diese Dynamik vor Augen, kann man sich vorstellen, mit welcher Passion sich Luigi all seine Kenntnisse über Wein autodidaktisch aneignete. Lange bevor er beschloss, das Diploma Sommeliere AIS abzulegen. Nach sieben Jahren als Teilhaber des GOLDFISCH in Eppendorf war es goldrichtig für ihn (und seine Gäste), einen neuen Weg mit einer alten Liebe einzuschlagen- dem Wein!